Naturpark Nagelfluhkette

Ein besonderes Stück Alpenraum

Der Hochhäderich (1.566 m) ist der westlichste Gipfel der Nagelfluhkette. Das Almhotel liegt mitten im Naturpark und ist der ideale Ausgangspunkt, um dessen Schönheiten zu entdecken.

Der Nagelfluh, ein Sedimentgestein, in dem kleine Kieselsteine eingeschlossen sind, die wie Nagelköpfe aussehen, hat dem Naturpark seinen Namen gegeben. In den 15 Gemeinden, die sich 2008 zum Natur- und Kulturpark zusammengeschlossen haben, leben immerhin 13.000 Menschen. Das Areal, das sich über rund 405 m² erstreckt, wird jedoch nicht nur von seiner geologischen Besonderheit zusammengehalten. Teile von Allgäu und Bregenzerwald sind hier durch eine gemeinsame Kultur und alte Traditionen verbunden, die zusammen mit der Natur bewahrt und Besuchern vermittelt werden sollen.

Entdecken Sie die Vielfalt!

Kaum sonst wo in den Alpen leben so viele verschiedene Tier- und Pflanzenarten so kleinräumig mit- und nebeneinander wie hier. Auch der Mensch hat über Jahrhunderte dazu beigetragen, dieser Gegend seinen Stempel aufzudrücken, etwa durch die Almwirtschaft: Die Nagelfluhkette ist die Alpenregion mit der höchsten Anzahl von Almen.

Erlebnisse für die ganze Familie

Erleben Sie die tierischen Bergbewohner, die blühenden Almblumen, rauschende Bergbäche und idyllische Rastplätze – am besten mit einem Naturpark-Guide, der Sie zu den schönsten Flecken führt und Ihnen viel Interessantes zu erzählen weiß. Speziell für Kinder gibt es die Berg-Erlebnistour „Expedition Nagelfluh“, eine spannende und lehrreiche Wanderung von Station zu Station. Informationen für junge Besucher bietet auch die Multimedia-Erlebnisausstellung im Naturparkzentrum AlpSeeHaus.

Lassen auch Sie sich von der Schönheit der Nagelfluhkette verzaubern – in Ihrem Familienurlaub im Bregenzerwald.

websLINE-Professional (c)opyright 2002-2017 by websLINE internet & marketing GmbH
made by websLINE

Almhotel Hochhäderich | Hochhäderich 300 | 6943 Riefensberg | Bregenzerwald | Vorarlberg
Tel. +43 (0)5513 / 82 54-0 | Fax. +43 (0)5513 / 82 54-7 | office@alm-hotel.at